Ein Blog

Wer öfters mit Node.js und im Browser arbeitet, der wird on() bei Node.js und addEventListener() im Browser kennen.

Oft möchte man aber nur ein einziges Mal auf ein Event reagieren. Bei Node.js gibt es dafür once(). Verhält sich wie on(), wird aber nur ein Mal aufgerufen.

Bisher dachte ich, dass man das bei addEventListener() immer manuell amchen musste. Es geht aber so:

element.addEventListener("click", () => {}, {
    once: true,
});

MDN dazu